Größenermittlung

So ermitteln Sie die richtige Größe für Ihren Hund

So messe ich die Größe vom LED Leuchthalsband LEUCHTIELEUCHTIE wird als geschlossener Ring über den Kopf gezogen. Daher ist nicht der Hals-, sondern der Kopfumfang entscheidend (für Ausnahmen s. Punkt 3).

Die LEUCHTIE-Größe entspricht dem eng gemessenen Kopfumfang des Hundes an der dicksten Stelle, also kurz vor den Ohren.

Die korrekte Größe lässt sich ganz einfach ermitteln:

  1. Messen Sie den Kopfumfang Ihres Hundes an der dicksten Stelle - also unmittelbar vor den Ohren - mit einem Maßband.
    Sollten Sie kein Maßband zu Hand haben, nehmen Sie bitte einen Faden o.ä., den Sie mit Hilfe eines Zollstocks abmessen.
    Bitte messen Sie eng.
  2. Wählen Sie die nächstliegende Größe aus. Liegen Sie zwischen zwei Größen, runden Sie eher ab als auf.
  3. Hat Ihr Hund einen größeren Hals- als Kopfumfang, z. B. wegen eines dichten, langhaarigen Fellkragens (Aussie, Collie, Neufundländer etc.)?
    Dann messen Sie bitte als zusätzliche Größe den Halsumfang an der Stelle und in der Weite, an in der das LEUCHTIE später sitzen soll und orientieren sich bei der Größenwahl eher an dieser.

LEUCHTIE Plus, Pro & Premium:
35 / 37,5 / 40 / 42,5 / 45 / 47,5 / 50 / 52,5 / 55 / 57,5 / 60 / 62,5 / 65 / 67,5 / 70

LEUCHTIE Mini
25 / 27,5 / 30 / 32,5